Auch die Stadtwerke beteiligen sich aktiv am Programm der Augsburger Sommernächte: Für alle, die bei ihren Streifzügen durstig werden, steht der Wasserbulli beim Manzùbrunnen am Königsplatz bereit. Stadtwerkemitarbeiter schenken frisches und naturbelassenes Augsburger Trinkwasser mit und ohne „Blubb“ kostenlos aus, das ganz entspannt in der swa Lounge getrunken werden kann.

Gleich daneben findet sich der swa Segway-Parcours, bei dem alle Elektromobilität sowie ihre Geschicklichkeit in der Praxis testen können. Für die kleinen Besucher wartet ein buntes Kinderprogramm und wem in den langen Nächten der „Saft“ ausgehen sollte, für den haben die swa Strom zum Mitnehmen: Für zehn Euro Pfand können Powerbanks, also Akkus für die Hosentasche, zum Aufladen von Smartphones ausgeliehen werden.

Tipp: In diesem Jahr gibt es für die swa City-App-Besitzer gratis Eimerchen mit Sonnenblumenkernen geschenkt.